‹ Zurück

Masterplan WC Stadt Luzern Vögeligärtli

Neubau WC-Anlage 2016

Der Masterplan öffentliche WC-Anlagen Stadt Luzern sah vor, im Bereich Vögeligärtli eine neue WC-Anlage zu erstellen. Geplant waren ein Unisex- sowie ein IV-Modul. Die beiden WC-Module wurden in einem rechteckigen Volumen zusammengefasst und an der Frankenstrasse, nordseitig vom Park, platziert. Die Anlage kam neben die Entsorgungsstelle zu liegen.

Der neue Zugangsweg zum Park gewährt die Erreichbarkeit von allen Seiten und ist so gestaltet, dass keine Engpässe (Sicherheit) entstehen.

Die geplante Anlage ist bezüglich Ausmass, Ausstattung und Ausführung identisch mit der 2013 neu erstellten WC-Anlage auf der Lidowiese.

Die Aussenhülle der Anlage ist, analog den Standorten Bahnhofplatz und Lidowiese, als vorgesetzte Metallverkleidung mit horizontalen Schlitzen ausgeführt. Die Ecken sind gerundet. Die innere Hülle ist farblich akzentuiert und der Zwischenraum mit einer Beleuchtung versehen. Die Anzahl der Schlitze ist von unten nach oben abnehmend.