‹ Zurück

Flugplatz Alpnach

Wettbewerb 2018

Beim Militärflugplatz Alpnach finden auch regelmässig Such- und Rettungsflüge statt. Wichtig ist dabei eine hohe Einsatzbereitschaft rund um die Uhr und während des ganzen Jahres. Aus den Nutzungen auf dem Flugplatz Alpnach erwachsen verschiedene Bedürfnisse, deren Umsetzung Missstände vor Ort beheben soll.

In der Aufgabenstellung werden verschiedene Raumbedürfnisse gefordert wie Einstellhallen, Werkstatt inklusive rückwärtige Räumlichkeiten, Werkhof mit Entsorgungsstelle, Lager und weiteren Räumen. Die Abläufe auf dem gesamten Areal sollen optimiert werden. Mit dem Ausschreibungsverfahren wird eine Lösung gesucht, welche im Kontext zur Gesamtanlage betriebliche, funktionale, ortsbauliche und architektonische Qualitäten erfüllt. Die Raumbedürfnisse sollen optimal umgesetzt werden, die Lösung soll wirtschaftlich sein in Investition, Betrieb und Unterhalt und konstruktiv ökonomisch angemessen sein.

Beim Verfahren hat der Bauherr ein anderes Projekt vorgezogen.